Die Geburtstagsfete

Es klingt vielleicht seltsam, aber ich war heute (bzw gestern) auf ein Geburtstagsmittagessen eingeladen. Ich weiss nicht in wie fern das das jetzt ein Brauch wird. Normalerweise feiert man das an einem Abend…oder nicht? Oder kommt ab einem bestimmten Alter eine Phase wo man das wie in allen grossen Familien, auf den Mittag bzw. Nachmittag verlegt weil man abends früh ins Bett muss. Sonst ist man während mindestens 3 Tagen nicht fit…..
SCHRECKLICHER GEDANKE !!!!!
Es gab Raclette und Fleisch auf dem heissen Stein…seltsame Mischung….Nun ja.
Der Typ der Geburtstag hatte arbeitet auf dem Arbeitsamt. Seine Freundin hat einen genau so langweiligen Job. Und somit sind ihre diskussionen und gespräche auch nicht besonders von Belang…zumindest nicht für mich.
Ich weiss eigentlich nicht warum er mich immer wieder einlädt. Ich hatte schon mal den Verdacht, dass ich da irgendwie als kleine Kuriosität ausgestellt werde.
Ich weiss dass er das nicht lesen wird…Gott sei Dank…
Wahrscheinlich haltet ihr mich jetzt nicht für fair oder für einen falschen Fufziger.
Aber ehrlich…manchmal ist es besser man hält den Mund und lässt alles still über sich ergehen. Denn andersrum würde nur Palaver entstehen der keienem etwas nützt.

Leave your comment