Der Anfang

Heute ist also der erste Tag meines Weblogs.
Ich dachte zu Anfang das ich das wohl selbst machen könnte mit einem Script. Es gibt ja so einige davon, die frei verfügbar sind. Doch dann habe ich festgestellt, dass mein Provider keine fremden Sripts annimmt.
Für mich soll das alles hier eine Übung sein die mir das Schreiben zur einer regelmäßigen Angwohnheit angedeihen lässt. Mit der Zeit, sagt man wird es zur Notwendigkeit. Ich hoffe dass es so ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen