Fressen, Kunst und Puderquaste

Gelesen mit Gänsehaut

(…) Wenn euer Sohn nichts lernen will, weil ihr es haben wollt, wenn er in der Absicht weint, um euch zu trotzen, wenn er Schaden tut, um euch zu kränken, kurz, wenn er seinen Kopf aufsetzt:
Dann prügelt ihn, dann laßt ihn schrein:
Nein, nein, Papa, nein, nein!
Denn ein Solcher Ungehorsam ist ebensogut, als eine Kriegserklärung gegen eure Person. Euer Sohn will euch die Herrschaft rauben, und ihr seid befugt, Gewalt mit Gewalt zu vertreiben, um euer Ansehen zu festigen, ohne welches ihm keine Erziehung stattfindet.

“Gedanken von der Erziehung der Kinder” von Johann Gottlob Krüger (1752)
Gefunden im Heft Nr1/07 Die Zeit Geschichte

4 Kommentare

  1. Phlox

    Die Pädagogin in mir schreit auf und lacht sich andererseits halb tot. Ein Fünkchen Wahrheit liegt jedoch darin, weil es heute unseren lieben Kleinen ganz klar an Grenzen und Grenzsetzung fehlt. Leider. Ist ja aber auch nicht ihre Schuld, sondern die von hoffnungslos überforderten Eltern.

  2. Joël

    Sie sollten selbst ein Blog eröffnen,Phlox, und uns am reichen Erfahrungsschatz über die Aufzucht und Pflege von Jugendlichen teilhaben lassen. Die luxemburgische Blogosphäre wäre ihnen zutiefst dankbar.

  3. Phlox

    Sehr geehrter J.,

    Hätte ich eine Patentlösung, würde ich ein Buch schreiben und mich anschliessend zur Ruhe setzen und meine Euros zählen (abgesehen von gelegentlichen Fernsehauftritten bei Gelegenheit einer Eröffnung einer Schule). Da dies nicht der Fall ist, finde ich mich mit der Situation ab (oder versuche es) und pflege meine Kriegsverletzungen.

  4. Joël

    Ach Phlox. Es verlangt doch niemand eine Patentlösung von ihnen.
    Kriegerinnen wie sie haben Geschichten und Anekdoten zu erzählen…
    Ich gebe die Hoffnung sie von einem eigenen Blog zu überzeugen noch nicht auf.
    Wenn sie wollen helfe ich ihnen dabei 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen