Fressen, Kunst und Puderquaste

Das Leben der Anderen

Warum habe ich mich solange dagegen gesträubt mir den Film anzusehen? Weil durchweg jeder sagte dass der Film absolut sehenswert ist? Oder hat es sich schlichtweg nicht ergeben? In Deutschland (und auch hier) gibt es Film schon seit einer Weile auf DVD. Da wir aber von der Benelux Verteilung abhängen kommen deutsche Filme oft viel später hier in die Kinos. Heute und gestern lief er in dem kleinen Kino ich Echternach. Für mich die letzte Gelegenheit ihn auf einer großen Leinwand zu sehen.

Else Buschheuer (die ebenfalls aus dem Osten ist) schrieb bereits letztes Jahr, dass es der ultimative Film über die DDR sei. Mit ihm wäre alles gesagt was es über die DDR zu sagen gibt. Ich kann es nicht beurteilen ob es so ist. Für mich ist es der erste Film der mir die DDR ein Stück weit verständlicher und deutlicher gemacht hat. Er macht die beständige unterschwellige Angst sichtbar. Ich habe eine deutsche Freundin die Schauspielerin ist, aus dem Osten kommt, die aber schon weit über 10 Jahre in Luxemburg wohnt. Sie hat die Verhöre der Stasi mitgemacht, aber sie gab niemals auf und hat sich immer gegen das Regime gestellt. Sie ist heute noch eine von denen die sofort auf die Barrikaden gehen würde wenn etwas nicht stimmt. Ich dachte immer ich würde sie verstehen. Doch jetzt nach dem Film verstehe ich sie besser als je zuvor.

1 Kommentar

  1. Herr D.

    Einer meiner Kollegen – er kommt von “Drüben” – sagte: “Wenn du wirklich wissen willst wie es bei uns war, dann schau dir diesen Film an!”

    Ich habe ihn bis heute noch nicht gesehen. Aber ich hole das auf jeden Fall noch nach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen