Fressen, Kunst und Puderquaste

Erinnerungen

Ich habe eben ein paar wunderschöne Fotos vom Philo bekommen die ich euch auf keinen Fall vorenthalten möchte.
Vielleicht versteht man da noch eher was das Philo ausmachte und warum es mich immer wieder dorthin zog.

Merci Bob

4 Kommentare

  1. Thierry

    Die Inneneinrichtung entspricht so gar nicht meinem Geschmack, dafür finde ich sieht es aussen aber umso gemütlicher aus. Da tut es mir sogar ein bisschen leid, dass ich nie dort war.

  2. federico

    Wier et evtl. méiglech mier déi Photoen (natierlech nëmmen wann den Fotograf averstanen ass) an enger mi héiger Opléisung zoukommen ze loossen? Ech giff se gär fier mech privat entwecklen loossen, well se si wierklech ausgesprache schéin!

  3. steffi

    Also ech fannen et get ee jo richteg traureg wann een dei fotoe gesait…! Ka ma guer net firstellen dat ma momentan net einfach soe kenne,komm mir gin an de philo…

  4. Sandra

    eeeeh falls hei ieren eng Fotobestellung meiglech gett, ech sin och intresseiert:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen