Fressen, Kunst und Puderquaste

Nondikass!!!!

Eben erhielt ich eine Mail die mich mal wieder fuchsteufelswild gemacht hat.

Dieser Beitrag richtet sich an alle Laienbenutzer des Internet, die verschiedene Email Regeln noch immer nicht kennen. Es geht um die grundsätzlichen Regeln beim Weiterleiten einer Mail oder einer eigenen Mitteilung die an mehrere Adressaten geht.
Wenn ihr glaubt, dass ihr eine vermeidlich gut gemeinte Mail mit einer Viruswarnung weiterleiten müsst, (die meisten davon sind eh Hoaxes also Falschmeldungen), dann setzt doch sämtliche Adressen in das Feld Bcc: !!!!! Das verhindert dass jeder, der die Mail bekommt die Adressen der anderen Empfänger lesen kann. Heute morgen ging eine Mail bei mir ein mit weit über 200 validen Emailadressen. Es waren nicht nur die Adressen der Bekannten von der ich die Mail bekam, sondern auch alle Adressen an die die Mail schon davor verschickt wurde.
Angenommen ich würde für einen Spamverteiler arbeiten, dann hätte ich ein tolles Schnäppchen gemacht. Man liefert mir auf einen Schlag eine Menge Adressen, von denen ich sicher sein kann, dass sie alle aktiv sind und regelmäßig genutzt werden. Vielen herzlichen Dank.
Außerdem bewirkt es dass Spamfilter auf die initiale Adresse aufmerksam werden, womit eure eigene Email dann keinen Heller mehr wert ist.
Ich musste in meiner gesamten zehnjährigen Internetzeit mehrfach meine Emailadressen ändern, weil sie trotz Filter so mit Spam zugemüllt wurden, dass sie unbrauchbar wurden.
Bitte, bitte lernt endlich Emailadressen als etwas Wichtiges und Kostbares zu schätzen und geht verantwortungsvoll damit um. Das würde so manchen unnötigen Blödsinn verhindern.

Wer mehr über das Thema wissen will, bei der TU-Berlin gibt es sehr gute und nützliche Infos wie man sich bei solchen Viruswarnungen verhalten soll.

1 Kommentar

  1. Regina

    das hättest du fett schreiben müssen!!!
    auch ich bekomme immer wieder solche mails.
    in der zwischenzeit sortiere ich diese absender von “bekannten” unter spam ein. ein ansprechen auf dieses thema hat bisher noch nicht´s gebracht..leider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen