joel.lu

Fressen, Kunst und Puderquaste

Besuch in der Villa Vauban & ein Turm

Aber zuerst noch was in eigener Sache. Ich hatte kürzlich über einen alten Radiowecker geschrieben, den ich im Haus einer älteren Dame entdeckte. Ich habe nun etwas ausführlicher darüber im Techniktagebuch berichtet. (Mein erster Beitrag dort!)

***

Noch bis zum nächstes Jahr März geht die Ausstellung von Edward Steichen in der Villa Vauban mit dem Titel Space Time Continuum.
“Photographien von Edward Steichen im Dialog mit Malerei.”
Dazu muss man sagen, dass es ausschließlich Luxemburger Maler aus der gleichen Zeit sind. Hier ein paar Eindrücke:

Was mich bei den Aufnahmen von Steichen immer wieder fasziniert, ist das Einfangen eines Momentes in dem man bis in die Seele der Menschen schauen kann. Das findet man auch in den Ölbildern. Ähnlich ist es auch in der Ausstellung “Family of Men”, die zwar von Steichen initiiert wurde, aber nur ein paar wenige Fotos sind von ihm selbst.

***

Und hier nun der Trum, der City Skyliner, der ab morgen geöffnet sein wird. Zu finden ist er auf der Place de la Constitution und das noch bis Anfang August. Ich werde ihn für alle die, die nicht schwindelfrei sind, besteigen. Davon berichte aber erst am Donnerstag, denn morgen steht die Premiere des Videoclips an.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare

  1. Di Ausstellung well ech onbedingt kucke goen! De City Skyliner waert ech vlait ausprobeieren, awer nemmen fir ze soen, been there, done that.

    ANOUK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen