Fressen, Kunst und Puderquaste

Ein gewöhnlicher Freitag

Ich hatte einen großen Fehler am Abend zuvor gemacht. Ich hatte zwei Kaffee nach dem Essen getrunken. Mist! Das hatte zur Folge dass ich bis spät nicht einschlafen konnte und darum umso später wach wurde. Ich wollte noch einiges weghaben bevor die Putzfrau kommt, also musste raus und sofort Gas geben, was ich ja wie die Pest hasse.
Selber schuld, Joël.

Ich fuhr nach Trier. Einmal schnell hin und zurück. Das ging nur so halbwegs wie ich dachte, denn Weihnachten rückt näher und für einen Freitag war Trier sehr voll. Ich wollte eine neue Tastatur für das iPad. Nun ist es aber so dass die Elektronikgeschäfte in Luxemburg keine QWERTZ Tastaturen haben sondern immer die QWERTY Doppeldinger die die Umlaute nur sehr mühsam schreiben. Wenn ich also eine andere will muss ich entweder im Internet bestellen oder ich kaufe sie ‚drüben‘.

Die Tastatur ist von Nöten weil ich Ende des Jahres das Laptop für eine Reise nicht mitnehmen werde, sondern nur das iPad und das iPhone.

Und zum Schreiben sieht das jetzt so aus:

Am Abend, weil mir nichts gescheiteres einfiel, nich ein paar Folgen von Private Eyes.

***

Frage an die geschätzten Leser*innen aus Gründen. Wenn ihr so mehr oder weniger im gleichen Alter wie ich seid, also so um die 50, 50+, gibt es in euerm Leben ein Abschnitt, von dem ihr sehr wenige Erinnerungen habt? Ich meine jetzt nicht die allerersten Jahre als Baby, sondern so ab der Teenagerzeit.

1 Kommentar

  1. Hans-Georg

    Ich weiss ja nicht, die du deinen Kaffee bevorzugst, aber:
    Wenn man mit Koffein am Abend Schlafprobleme bekommt, sollte man den Kaffee ohne Milch trinken. Durch die Milch gelangt das Koffein intensiver ins Blut – oder so ähnlich. Hab das mal bei einem Dinner in einem italieneischen Restaurant erwähnt. Der Inhaber, tatsächlich ein Italiener, konnte das bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen