Fressen, Kunst und Puderquaste

Wollte,könnte,hätte

Ich bin grad ziemlich angepisst. Es kam heute aber auch in geballter Ladung über mich. Das Schlimmste ist, dass ich nicht darüber schreiben darf. Meine Stammschnuffis wissen dass es sich dabei um meinen Job handelt. Aber ehrlich, wenn ich könnte wie ich wollte, könnte ich euch Dinge erzählen, so unmöglich, dass man mir vorwerfen könnte ich hätte sie erfunden. Dabei wäre es nur die ungeschminkte volle Wahrheit.

Wie gut dass es den Konditionaldeklinierung gibt.

3 Kommentare

  1. Herr D.

    Neugierig machen ist aber auch fies 😉

  2. Phlox

    Ist auch fies. Da wir es eh nicht glauben, kannst du es auch getrost schreiben. LOL

  3. Joël

    Genau da liegt des Pudels Kern! Ich glaube euch nicht dass ihr es nicht glaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen