Fressen, Kunst und Puderquaste

Eastern Promises

Zugegeben, ich bein kein Freund von Gangsterfilmen und auch nicht unbedingt von David Cronenberg, obwohl ich ihn als Regisseur sehr schätze, weil er sein Handwerk versteht und genau das zu vermitteln weiß, was er vermitteln will. Und da liegt der Knackpunkt zwischen ihm und mir, denn das er mir zeigt will ich nicht unbedingt sehen, in vielen Fällen zu spüren bekommen. Die Welt von Cronenberg ist explizit, quälend und erdrückend. Ich kann mich noch sehr gut an den Film Crash erinnern, den ich in Cannes auf den Filmfestspielen sah. Es lag eine unbequeme bleierne Stimmung über dem ganzen Saal und man fragte sich wann das endlich aufhört. In der anschließenden Pressekonferenz sagte Cronenberg dass er sich darüber im Klaren war und er den Zuschauer vor die Wahl stellt, entweder den Kinosaal zu verlassen oder mit ihm bis zum bitteren Ende zu gehen. Diese Aussage machte ihn mir sofort wieder sympathisch, weil sie ehrlich ist und nicht beschönigt.

Cronenberg scheint einen Lieblingsschauspieler gefunden zu haben in der Person von Viggo Mortensen, der bereits in seinem Film davor A History of Violence mitspielt. Eastern Promises spielt sich im Milieu der russischen Mafia in London ab in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr. Mehr möchte ich eigentlich nicht verraten, den je weniger man vorab über den Film weiß, umso besser ist es.
Die Hauptdarsteller des Films (Naomi Watts, Armin Mueller-Stahl, Vincent Cassel) sind ohne Ausnahme alle genial, allen voran Viggo Mortensen, der so gut ist wie noch nie zuvor.

***

So wie ich vor einem Jahr angefangen habe die Kommentare zuzulassen, so werde ich dieses Jahr eine weitere Neuerung einführen. Aber jetzt werde ich Tags einsetzen.

5 Kommentare

  1. claud^e

    Ich frage mich allerdings, warum das Wort “Sex” bei der Tagcloud noch so klein ist.. 😉

  2. Joël

    @claud^e
    Ich kanns nicht sagen. Weil du ein kleines Internetferkel bist und ich nicht??? 😀

  3. Thierry

    Ich war mir den Film gestern Abend mit ein paar Freundinnen ansehen. Eigentlich hatten wir den Film nur zufällig ausgewählt ohne zu wissen mit wem, was oder von wem. Ich bin froh, dass für uns für diesen Film entschieden haben. 🙂

    Ich finde Crash absolut genial. Es ist einer der besten Filme, die ich jemals gesehen habe. Teils weil er den Zuschauer fast erdrückt (wieviele Filme schaffen das?), teils aber auch weil jeder Charakter am Ende so tiefgründig erscheint, dass man zu keinem Moment sagen kann wer tatsächlich gut und wer böse ist. So wie das wahre Leben halt. Dieser Aspekt finde ich wird auch sehr schön im Eastern Promises dargestellt, wenn auch etwas weniger gut. Allen voran natürlich durch Mortensen, dessen Charakter man sehr schnell in die Schublade der Bösen steckt, bevor man erfährt wer er wirklich ist. Das offene Ende gefällt mir sehr, ich liebe die Idee bloß einen Einblick in das Leben dieser Charaktere zu gewähren aber die Geschichte nicht wirklich zu Ende zu erzählen.

    Das einzige was mich irritierte war die Kampfszene in der Sauna. Man hätte das auch so filmen können, dass man nicht Mortensens bestes Stück sieht. Idem für die Sexszene, da hätte man die Brüste auch nicht sehen müssen. Der “Cadrage” (mir will das deutsche Wort gerade nicht einfallen) und die Cinematographie in der Szene gleich danach wo das Mädchen auf dem Bett liegt dagegen war ein absolutes Meisterwerk!

  4. sandra

    wei ellen grad. ech hun Crash mat 18 gesin, also virun 10 Joer an ech war aleng mam Film doheem an komplett erschloen an wollt en bis haut keng 2ten Keier mei kucken.hun mer och weider keng gedanken mei gemaach iwwert den Cronenberg mee ech mengen ech gin deen Neien dann awer mol kucken.
    Ma Merci:)

  5. claud^e

    @Joel
    Mag sein 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen