Fressen, Kunst und Puderquaste

Getanzt… damals… heute nicht mehr

Es gab mal eine Zeit so von ’87 bis ’89 in der ich auf Musik getanzt habe die etwas anderes war als das was man tagtäglich im Radio hörte. Es war meine “Metropolis” Ära. Metropolis war der Name eines Clubs in Luxemburg, (wo sich jetzt der Byblos befindet) der seiner Zeit eigentlich weit voraus war. Es war einer der angesagtesten Schuppen weit und breit. Man kam sogar von Frankfurt und Paris dorthin…

Auf Youtube habe ich ein paar Songs wiedergefunden aus der Zeit. Schnallt euch an, denn das waren Songs die beatmäßig in eine härtere Richtung gingen. Aber tanzbar waren sie.
Herrn D. dessen Musikgeschmack ich mittlerweile kenne wird’s gefallen, denke ich.

Ministry – We Belive

Tribantura – Lack of Sense

Nitzer Ebb – Murderous

Vor allem Nitzer Ebb war damals sehr angesagt.

4 Kommentare

  1. sandra

    tribantura->genial.an haut schweier ze fannen.

  2. sara

    ich glaube, wenn heute noch solche Musik in den Clubs gespielt werden würde, dann wäre ich auch dort anzutreffen…

  3. Herr D.

    Da denkst du richtig! 😀

    Immernoch tanzbar. Alles! Wobei. Tribantura kannte ich jetzt nicht. Noch nicht! 🙂

  4. Herr D.

    Ach… und Ebb ist heute immernoch sehr angesagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen