Fressen, Kunst und Puderquaste

Die Tücken des Alltags

Mir widerfahren manchmal Dinge die ich nicht verstehe. Gestern brach in meinem heißgeliebten Handy im Steckplatz der Touchstick in zwei Stücke. Das untere Stück steckt jetzt natürlich fest und ich kriege es nicht mehr raus gezogen.
Ein Bild zum besseren Verständnis.

Dass der Stift kaputt ist stört mich noch am wenigsten, denn ich habe ein Ersatzstift. Aber wie kriege ich um Himmelswillen das untere Teil wieder raus? Pinzette und dergleichen ist unmöglich, denn der Eingang ist so schmal, dass wirklich nur der Stift rein geht. Auf den Boden fallen lassen, damit der Stift sich löst, traue ich mich nicht so richtig, obwohl das schon mal ungewollt der Fall war.
Hat jemand eine Lösung?

4 Kommentare

  1. Fireball

    Du hast das wahrscheinlich eh schon versucht, aber das Handy mehr oder weniger Fest so auf deine Tischkante hauen, dass das Loch über die Tischkante hinaus geht und der Stift so rausfallen kann?

  2. bla

    dünnen bohrer nehmen und den stift gaaaanz vorsichtig anbohren, dann einfach zusammen mit dem bohrer rausziehen

  3. sandra

    an?basde schon weiderkomm oder huesde mettlerweil een neien apparat?
    🙂

  4. Joël

    Ich werde das Ding wohl oder übel für 3 Wochen zur Reparatur einsenden müssen und mir für die Zeit ein anderes Handy zulegen. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen