Fressen, Kunst und Puderquaste

Jugendwort

Kommt nicht oft vor doch ich habe grade geschrien vor lachen.
Langenscheidt wählt das Jugendwort des Jahres 2008. Auf deren Seite konnte man bis zum 20.Oktober voten und nun werden die 15 beliebtesten Wörter von einer Jury ausgewertet.
Dass die Wörter alle äußerst despektierlich sind versteht sich von selbst.
Am besten gefiel mir:
Gammelfleischparty (Ü-30-Party)
Rentnerbravo (Apothekenumschau)
Kalbfleisch-Knoppers (Döner)
Bildschirmbräune (blasse Haut eines Computerfreaks)
Datenzäpfchen (USB-Stick)
Zornröschen (zickiges, beleidigtes Mädchen)

2 Kommentare

  1. Fireball/Joël

    Die gennannten Beispiele habe ich noch nie gehört… merkwürdig, irgendwie.

  2. Thierry

    Du bist über 20. Somit gehörst du nicht mehr zur relevanten Demografie. Linguistisch gesehen ist man ab ungefähr 17-18 nicht mehr Teil der aktuellen Jugendsprache.

    Datenzäpfchen gefällt mir. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen