joel.lu

Spacemining in Vorstadtgärten

1000 Fragen 741-760

Da es nichts weiter zu berichten gibt, außer dass die D. mich kurz besuchte da sie wieder zu Land ist,  gibt es eine Runde 1000 Fragen.

***

OyeHaHa / Pixabay

741. Darf man einer Freundin von einem Gespräch mit einer anderen Freundin erzählen?
Wenn es vertraulich war, nein. Aber auch sonst nur sehr bedingt.

742. Wem erzählst du, was du geträumt hast?
Das hängt davon ab was es war und ob ich mich überhaupt daran erinnere.

743. Ist Neues immer besser?
Nein nicht immer.

744. Was machst du, wenn eine Party nicht so richtig in Schwung kommt?
Keine Ahnung. Mich nackt ausziehen? Vielleicht sollte ich es mal probieren.

745. Was hast du in der Schule gelernt, wovon du immer noch profitierst?
Alles außer Mathe. (Immer noch!)

746. Sagst du immer die Wahrheit, auch wenn du eine Person damit verletzten könntest?
Nein.

747. Was hast du in letzter Zeit jemandem gegeben, der die betreffende Sache dringender gebraucht hat als du?
Den Wimpernkleber an eine Kollegin deren Tube nicht mehr zu gebrauchen war weil sie beim Transport eingefroren war.
Die Gummimilch in dem Kleber wird schlecht wenn sie einfriert.

748. Bist du in der virtuellen Kommunikation anders als von Angesicht zu Angesicht?
Ich bin bedachter.

749. Was machst du, wenn du dich irgendwo verlaufen hast?
Ich schaue bei Google Maps nach. Wenn es in einem Gebäude ist, frage ich nach.

750. Wann bist du zuletzt im Theater gewesen?
Gestern.

751. Mit welcher Frucht würdest du dich vergleichen?
Keine Ahnung. Eine Durian, eine Orange, ein Radieschen… ?

752. Sind deine Gedanken immer richtig?
Nein.

753. Welche Worte möchtest du irgendwann noch von jemandem hören?
Ich glaube das weiß ich erst dann wenn ich sie gehört habe.

754. Was an dir ist typisch deutsch?
Wenn dann wäre es mein Pragmatismus. Aber da ich nichts von typischen Zuschreibungen an eine Nation halte ist die Frage sehr irrelevant.

755. Fühlst du dich in deiner Haut heute wohler als vor zehn Jahren?
Oh, ja!

756. Wann hat mal dein Glück auf dem Spiel gestanden?
In sehr jungen Jahren als ich mit allerhand verbotenen Dingen experimentierte.

757. Was möchtest du irgendwann unbedingt erleben?
Den Rest der Weltreise.

758. Trinkst du am liebsten aus einer bestimmten Tasse oder einem bestimmten Becher?
Nein.

759. Mit wem hast du deine erste Freundschaft geschlossen?
Das war mit den Nachbarskindern den K.’s und es war die S. und ihr Bruder R.

760. Würdest du es selbst weniger gut haben wollen, wenn es dadurch allen Menschen besser ginge?
Bis zu einem gewissen Grad, ja.

***

Bei dieser Runde hat ich das Gefühl als ob ich das alles schon einmal beantwortet hätte.
Ich bin froh dass ich dreiviertel der Fragen hinter mir habe, denn langsam wird es langweilig.
Was aber interessant ist, ist dass ich wenn ich ein wenig zurückblättere würde ich manches anders beantworten. Es hängt doch sehr von der Tagesform ab.

2 Kommentare

  1. Auch wenn die Fragen sich mit der Zeit vielleicht wiederholen und man etwas müde wird: Ich lese das gern hier und bei den anderen Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen