Das Wochenende

Wochenmarkt.
Eigentlich hätte ich gar nicht hin gemusst, doch da ich mit der K. verabredet war, ging ich dann doch.
Wir trafen uns wie gewöhnlich im Renert, der zur Zeit eine sehr hässliche Bretterwand von einer Baustelle vor der Tür hat.
Zum Vergleich Bilder darunter vom gleichen Ort.

 

***

Anschließend gingen wir gemeinsam in die Gallerie Zidoun & Bossuyt die zur Zeit eine kleine Ausstellung an Bildern vom Keith Haring aus privat Kollektionen zeigt.

Da ich seit jeher ein großer Fan von Haring bin war es für mich ein wundervoller Moment.

***

 Am Sonntagmorgen erwacht mit Kopfschmerzen. Als ich zum Fenster hinausschaute und die Wetterapp konsultierte, wusste ich warum. Schmuddelwetter mit Sturmböhen. Und ich als wetterfühliges Dingsbums… Ich strich den Vorsatz ins Belairer Schwimmbad zu gehen.

Also sollte es ein Gammeltag werden. Es stürmte fast den ganzen Tag.

***

Das Osso buco schmurgelte am späten Nachmittag vor sich hin. Doch ich hatte einen kleinen Fehler gemacht. Ich hatte es nicht wie davor in den Backofen gestellt, sondern ließ es auf den Herd. Es wurde nicht ganz so butterweich, aber geschmacklich war es top.

Das Kartoffelpüree erhielt eine rötliche Farbe durch die Tomatenflocken die ich mit  in die Mich gegeben hatte zum aufkochen. Ich hatte sie letztens aus Neugierde bei Violas gekauft und wusste aber nicht richtig was ich damit machen sollte. Es schmeckte ein ganz klein wenig nach Tomate. Aber zum Speisen einfärben taugt es allemal.
Es wird von violas selbst als Ersatz für Tomatenmark angeboten. Hat jemand eine Ahnung zu was man das noch verwenden könnte?

Den Rest den Abend ließ ich gemütlich ausklingen und ging relativ früh zu Bett denn morgen um 8:00 Uhr wird der Strom weg sein für fast den ganzen Tag. Das Wohnhaus bekommt ein komplett neues elektrisches Schaltpult.
Und um die Woche mit fröhlichem Schwung und Energie zu beginnen, habe ich gleich morgens einen Termin beim Zahnarzt.

Leave your comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen