Fressen, Kunst und Puderquaste

Pfingstsonntag

Wenn man ein wenig zurückblättert durch die letzten Tage, dann waren sie schon heftig wegen der vielen Restaurantbesuchen und Einladungen zum Essen.
Darum beschloss ich das Wochenende sehr langsam angehen zu lassen und hatte für die beiden Feiertage nichts geplant.

Am Sonntag lange ausgeschlafen und ein bisschen häusliche Arbeit verrichtet. Das Posting vom Vortag verbloggt und anschließend das Internet leergelesen.

Dabei habe ich mich recht lange durch eine Blog Empfehlung aus den Kommentaren geklickt. Eine Empfehlung die sich echt gelohnt hat, denn hier wird sehr viel Fachwissen vermittelt was die Eisherstellung angeht. Das Blog ist von einem Food Journalisten und einem Koch. Schon gleich beim ersten Durchblättern habe ich sehr viele gute Tipps gefunden.
Selbst Eis machen.

Ein neues Video vom BA Test Kitchen gesehen. Claire Saffitz geht darin einzelne Gourmet-Mix Rezepte noch einmal durch und vereinfacht sie, damit man sie zu hause nachkochen kann. Dabei bat sie die Zuschauer ihr die Resultate zu schicken.
Eine sehr herzerwärmende Gourmet Mix Folge:

***

Schweren Herzens eine Jeans Shorts entsorgt, die zwischen den Beinen durchgeleiert war. Ich hatte sie noch den gesamten Winter in Australien an und mich ergriff ein bisschen Fernweh.

Am Abend einen weiteren Myazaki Film auf Netflix. Prinzessin Mononoke.
Gegen Mitternacht in Bett.

1 Kommentar

  1. Lempel

    Freut mich, dass die Seite Eis-machen.de ein guter Tipp war. Ich möchte in den nächsten Tagen Holundereis machen. Der blüht gerade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen