Fressen, Kunst und Puderquaste

El Médano

Am Morgen war Schwimmen angesagt. Herrrrrrlich, doch das Wasser war sehr kalt.

Wir entschieden uns am Nachmittag nochmal einen Ausflug zu machen. Doch davor sollte Mittagessen geben in der Beachbar in der wir am ersten Tag gewesen waren, aber die hatte geschlossen. Mist.

Ein paar Meter weiter entdeckten wir noch ein Restaurant das auf den ersten Blick sehr touristisch schien, doch da wir Hunger hatten machten wir dort halt. Und wie der Zufall es so oft im Leben will, lief ins der B. über dem Weg. Ich wusste dass er sich auf den Kanaren aufhalten würde, aber nicht auf welcher Insel. Ich war überzeugt er wäre auf Gran Canaria. Großes Hallo und Wiedersehensfreude.

Wir speisten gemeinsam zu Mittag. Der B. gab uns ein paar Tipps was wir noch besichtigen könnten. Wir entschieden uns für das kleine Dorf El Médano, das nur knappe 20 Minuten Autofahrt entfernt liegt.

Und es war die richtige Entscheidung. Wir wanderten durch das kleine Dorf mit ein paar wenigen Geschäften und sowohl die A. wie ich wurden still.

Es war der letzte Tag. Am Mittwoch geht es wieder zurück in die Kälte. Die Bilder von dem gewaltigen Schneegestöber das zur Zeit in Deutschland ist, fühlen sich hier weit entfernt und irreal an. Ich hatte ernstlich überlegt ob ich nicht eine Weile verlängern soll und die A. alleine zurück fliegen lassen soll…

Für Abends hatten wir uns mit dem B. in Los Christianos verabredet. Dort lernten wir ein ganze Gruppe an älteren Herren aus Luxemburg kennen die alle vor der Kälte geflüchtet waren. Einer von ihnen wohnt das ganze Jahr über hier. Wir speisten in einem italienischen Restaurant unweit vom Hafen. Es war ein sehr lustiger Abend und wir hatten ein klein wenig zu viel Wein.

Kurz vor 23:00 waren wir wieder im Hotel.

1 Kommentar

  1. Manu

    Schöne Bilder und ich gönne Ihnen die Auszeit. Ich hoffe auf einen Urlaub im Herbst. Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen