Fressen, Kunst und Puderquaste

Brummschädel & Ausmisten

Den Brummschädel und das Wie und Warum muss ich nicht noch mal erklären, oder? Schaut einfach im Posting von gestern nach.

Nach ein wenig Aua, Grunz und Stöhn und einer Kopfschmerztablette machte ich mich ans Schreiben, was sich aber sehr beschwerlich anfühlte und langsam hinzog.

Im Anschluss musste ich etwas körperliches tun, denn geistige Glanzleistungen waren nicht zu erwarten.

Ich mistete das Badezimmer aus. Nun habe ich dort nicht so viele Schränke und Schubladen zum Ausmisten aber, die Maskenbildner Berufskrankheit will nun mal, dass ich sämtliche Tiegel und Töpfe mit Pröbchen und jeden erdenklichen Mist aufbewahre, in der Hoffnung ich könnte das mal im Beruf verwenden. Vor allem Proben mit Creme für jeden Hauttyp, werden von Darstellern nach dem Abschminken immer wieder gern genommen. Anstatt dann irgendwas zu kaufen sammele ich die Probentuben und verschenke sie dann. Außerdem nehme ich die Dinger auch gerne für mich auf Kurzreisen, denn sie nehmen wenig Platz weg. Doch mit den Jahren sammelt sich so einiges an und ich habe keine Ahnung wann ich das ganze Zeug benutzen soll. Also weg damit. Zudem wenn es einmal geöffnet ist sollte man das Zeug aufbrauchen und nicht ewig lang im Schrank aufbewahren denn es wird nicht besser.
Es gibt übrigens auch ein Verfalldatum für Kosmetik und es steht auf jeder Packung, aber die wenigsten wissen davon.
Eine kleine Warenkunde gefällig?

Dieses kleine Zeichen gibt es auf jeder Kosmetikcreme. 6M bedeutet dass sie innerhalb von sechs Monaten aufgebraucht sein soll. Das heißt nicht dass die Creme auf den Tag genau nach den Öffnen sechs Monte später schlecht wird, doch es ist eine Referenzzeit , die man schon ein wenig beachten sollte. Zudem hängt es auch davon ab wo sie gelagert ist. Im Kühlschrank hält es sich länger als im warmen Badezimmer.
Ein Produkt bei dem ich sehr pingelig bin, ist Wimperntusche. Nach dem Öffnen maximal zwei Monate und weg damit. Und jetzt mit der Pandemie bin ich noch vorsichtiger geworden. Jeder Darsteller bekommt seine eigenen Produkte. Wenn die Vorstellungen vorbei sind, muss es entweder ganz entsorgt werden, oder im Falle von mitunter sehr teuren Lidschatten, mit 95% Alkohol komplett desinfiziert werden.

Mehrere beruflich längere Telefonate geführt. Ich höre in letzter Zeit mehr Schlechtes wie Gutes. Ach ja… Die Pandemie hat so vieles kaputt gemacht und das nicht nur im direkten Bezug sondern in zweiter und dritter Linie.
Irgendwann wird es wieder bergauf gehen. Doch es wird dauern…

Am Abend große Lust auf Comford Food. Ich machte mir Orecchiette (zur Zeit meine absolute ober Lieblingspasta) mit einer schnell erfundenen Sauce, die, wenn ich sie jetzt nicht aufschreibe, nie wieder so hinbekomme.

200 gr Orecchiette
1 Esslöffel Tomaten Pesto (es war ein Rest, der musste weg)
1 Dose Saupiquet Thunfisch in Olivenöl (mit dem Olivenöl)
2 Esslöffel gefriergetrocknete Zweiblen
3-4 kräftige Spritzer Worcestershiresauce
1 Esslöffel voll frisch gemahlene Rote (Pfeffer) Beeren
Ein kleinen Schuss heißes Wasser dazu damit es beim Umrühren die Konsistenz einer Paste/ Sauce bekommt.
Die Pasta abschütten und sofort, siedend heiß und tropfnass in die kalte Sauce geben. Sofort umrühren. Ich brauchte weder Salz noch Parmesan, denn ich schon bereit gestellt hatte. Das schmeckte auch so. Ich würtze nur noch einmal mit ein wenig schwarzem Pfeffer nach.

3 Kommentare

  1. Die M.

    Hallo Joël,
    die Haltbarkeitsdaten kenne ich. Aber was wird am Wimperntusche so schnell schlecht? Geht es da um Bakterien?
    Viele Grüße!
    Die M.

    • Joël

      Ja genau. Eben weil das so nah am Auge ist und man sich wenn man empfindlich ist, sehr schnell etwas einfangen kann. Und das nicht nur in Pandemie Zeiten.

  2. Die M.

    Danke! Und halten Sie durch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen