Was ich als Fremdenführer letzte Woche nicht gezeigt habe

… und mich dafür ein wenig schäme.

Ich bin zum ersten mal mit dem neuen Aufzug des Pfaffentals gefahren. Wenn man so gar nicht schwindelfrei ist, ist es ein kleines Abenteuer.

Von unten gesehen

 

Man sieht hier ganz klar dass die Brücke ein kleines Stück über Aufzugturm hinausgeht…

 

…und auf dem letzten Teilstück ist der Boden aus Glas. Ich setzte nur einen Fuß drauf.

 

Unten im Tal fand ich dieses schöne Bild in einem Wohnzimmerfenster und es spricht für sich selbst.

Und zum Schluss ein kleines Video mit der Auffahrt.

Unten im Tal fand ich gleich neben dem Aufzug ein kleines vielversprechendes Restaurant über das Anouck von Luxessed schon einmal bloggte.  Ich werde am Wochenende darüber berichten.

Merken

5 thoughts on “Was ich als Fremdenführer letzte Woche nicht gezeigt habe

  1. Pingback:Eine Tour vom Kirchberg ins Pfaffental / Vauban Wanderung - Joel.lu

  2. Pingback:Ein Allerheiligen Spaziergang  - joel.lu

Leave your comment