Fressen, Kunst und Puderquaste

Klingelton

Ich frage mich eben warum ich das hier blogge und ob es nicht ein völlig neues Licht auf mich werfen wird.
Es bedarf also einer Erklärung. Ich gehöre NICHT zur Generation Klingelton und habe auch kein profundes Wissen darüber. Aber den Klingelton hier habe ich seit vorgestern und ich finde ihn zum wegschreien komisch.

radjiv

2 Kommentare

  1. Thierry

    Et mécht zwar deelweis kee Sënn (“handy” heescht “praktësch”, den Telefon heescht op englesch “mobile”), mee déi éischt Minut ass nawell net iwwel. 🙂

  2. Joël

    Daat ass daat Eenzegt waat mech och dru steiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen