Fressen, Kunst und Puderquaste

Schlaflos

Ich will nicht schlaflos sein.

Im Deutschlandradio Kultur läuft seit 2:00 Uhr die Sendung Tonart Lounge mit wunderbarer Musik für Leute die schlaflos sind. Wenn jeder Ton dich streichelt dich einlullt und du darauf wartest, dass dir ein Ton nicht gefällt, er dich piekst wie eine  Nadel, dass die Schlaflosigkeit ja nicht aussetzt.

Ich bin müde, ich bin schlaflos, ich will schreiben, lösche  jedes zweite Wort, schreibe es nochmal, weil Rechtschreibfehler neben dem Unterhaltungswert, auch nerven können…

Zu müde zum schreiben…

Fühlst du dich manchmal auch wie ein Zwerg in seinem Berg?, singt grad Jean Poly. Ja so fühle ich mich und mir sind grad 12 Schneewittchen auf den Kopf gefallen…

Und irgendwo draußen schreit sich jemand auf portugiesisch die Wut aus dem Leib…

2 Kommentare

  1. Thierry

    Schlaflos. Ach ja. So gehts mir seit einem halben Jahr jetzt. Jede Nacht bin ich wach bis 6 oder 7 Uhr, kann nicht schreiben weil meine Gedanken sich nicht ordnen wollen und finde nie Musik die mir gefällt. Vielleicht sollte ich wieder öfter Deutschlandradio Kultur hören, anstatt BBC Radio 4.

    Ich hätte lieber 12 Schneewittchen, die mir auf den Kopf fielen. Mir ist mein Schneewittchen weggelaufen. 🙁

  2. Joël

    Och nee. 🙁
    Kopf hoch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen