Fressen, Kunst und Puderquaste

New Wave

An einem Sonntagnachmittag der recht besch… in punkto Wetter ist, beschäftige ich mich mit einer Musikrichtung die meine Teenie- und Twenzeit prägte. New Wave (nicht zu verwechseln mit Neue Deutsche Welle) fängt für Wikipedia schon in den späten 70ern an und hört in den frühen 90ern auf. Sie rechnen nämlich auch die  kommerziell erfolgreichen Punkgruppen dazu.
Ich kann das nicht nachvollziehen, denn New Wave basiert für mich eher auf gewissen elektronischen Sounds und Beats die in der eigentlichen Punkmusik kaum oder nicht vertreten sind. Man würde mich zur Schlachtbank führen wenn ich die Sex Pistols mit New Wave in Verbindung bringen würde…ich schweife ab.

Als ich mich eben ein bisschen durch die Songs dieser Zeit klickte, fiel mir auch auf wie viel Schrott und Eintagsfliegen bzw. One-Hit-Wonder es gab, obwohl das auch ein Umstand des Blickwinkels ist. Das Virgin Webradio hat eine Station die ausschließlich 80er New Wave spielt und wenn ich sie ab und an einschalte, fällt mir auf, dass ich die Songs fast alle auswendig mitsingen kann und ihre Titelanzahl äußerst begrenzt ist. Vorhin fand ich eine private New Wave Hitliste, bei der ich fast die Hälfte der Songs dem eigentlichen New Wave nicht zurechne.  Andersrum gibt es auch Bands und Musiker die sehr wohl New Wave Songs geschrieben haben, heute aber nicht mehr mit der Welle in Verbindung gebracht werden, weil es sie immer noch gibt und sie noch immer, mehr oder weniger, erfolgreich im Geschäft sind, und/oder weil sie ihre Musikrichtung verändert haben. Zu denen rechne ich z.B. die Petshop Boys und Depeche Mode.

Also habe ich mir gedacht ICH erstelle mal eine New Wave Liste, was für MICH New Wave war und ist. Es wird keine Hitliste werden und es werden auch keine Plätze von 1.- ich weiß nicht wie viel, vergeben. Ich erhebe auch keinen Anspruch auf die Vollständigkeit der Liste, das würde zu endlosen Diskussionen führen. Die Links führen alle zu jeweiligen Songs bei Youtube oder sonstwo.
Weiter nach den Klick.

China Crisis / Wishful Thinking
Eine Band die nie so richtig den Durchbruch geschafft hat obwohl es sie recht lange gab.

The Fixx / One Thing Leads To Another
Eine Band die den Durchbruch definitiv nie geschafft hat, es gibt sie aber heute noch.

Thomas Dolby / She Blinded Me With Science
So ganz rechne ich Thomas Dolby nicht zum New Wave, aber der Song passt.

OMD/ Souvenir
Der darf auf keinen Fall fehlen.

Joy Division / Love will tear us apart
Es wäre eine Todsünde diese Kultband zu vergessen , obwohl sie nicht 100% dazu passt.

The Romantics / Talking in your sleep
Über die könnte man sich nun wirklich streiten, denn sie gehörten eigentlich der Gegenbewegung des New Wave, dem New Romantic an.

Gary Numan – Cars
Mehr New Wave geht nicht.

A Flock Of Seagulls – I Ran
Passt.

Animotion – Obsession
Passt.

The Human League – Being Boiled
Das ist DIE Gruppe schlechthin. Wenn eine Band die Essenz des New Wave verkörperte dann waren es Human League.

Icehouse – Hey Little Girl
Der Song ist grenzwertig, eher New Romantic und als ich ihn eben hörte war ich versucht ihn wegzulassen. Aber ich lass ihn jetzt mal stehen.

Visage – Fade to Grey
Passt wie die Faust aufs Auge.

Yazoo / Don’t Go
Asche auf mein Haupt. Fast zwei Jahre zu spät habe ich festgestellt dass die Gruppe 2008 wieder vereint war und eine Tour gemacht und ein Box-set mit CD und DVD herausgebracht hat. VERDAMMT WARUM HAT KEIN SCHWEIN MIR DAS GESAGT?

Anne Clark / Our Darkness
Die Schwester von Vince Clark (Yazoo) darf natürlich nicht fehlen.

Indochine / 3ieme Sexe
Sagte irgendjemand dass es nichts französisches sein darf?

Wie schon eingangs gesagt, erhebe ich keinen Anspruch auf die Vollständigkeit dieser Liste. Auf der Suche nach den Bands kam mir noch 16Bit in den Sinn oder OFF(Die Anfänge von Sven Väth), oder auch noch Noir Poesie, wobei letztere für mich die Vorreiter des Industrial und des Techno sind. Aber das ist eine andere Liste…

1 Kommentar

  1. joël

    Interessante Liste, werde ich mir mal durchhören. Ich kenne nur Joy Division und Indochine. Ich würde ja sagen, dass Joy Division eindeutig Gothic Rock ist, aber die Grenzen zwischen beiden Genres waren fliessend. Deshalb werden wohl auch einige Punkgruppen dazu gezählt, die in ihrem Spätwerk die Grundlagen für den Postpunk festigten, aus dem sich dann relativ schnell Gothic und New Wave und Darkwave und Industrial entwickelt haben. Musikgeschichte ist spannend. Und sehr kompliziert. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen