Fressen, Kunst und Puderquaste

Naturschauspiel

Heute Morgen wurde ich Zeuge eines seltsamen Naturschauspiels der Spezies Mensch. Ich wachte erst spät auf und ging auf den Balkon mit Blick aufs Meer und die Swimmingpool Anlage des Hotels. Dort standen an zwei verschiedenen Stellen die Gäste in Reih und Glied und bewegten sich nicht. Plötzlich wurde an der einen Stelle die Absperrungskette weggenommen und man sah die Leute rennen. Rennen wie die Wilden um eine Matte zu bekommen rennen um die bevorzugten Liegesstühle an der richtigen Stelle zu ergattern.

Lächerlich…

Ich hätte vom Balkon aus 3…2…1 RUN!!!!!, schreien sollen.

2 Kommentare

  1. Thierry

    Haha. Und sowas nennen die dann bestimmt “Erholung”.

  2. Renée

    lächerlich… mmh, ich finde das schon erschreckend. Da ist keine Hemmschwelle mehr…echt erschreckend!
    Gut, dass Du nicht unter warst, die hätten Dich glatt umgerannt…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen