Bitter

Das ist nicht das was ich will.
Ich schlafe schlecht, grüble viel.
Es ist schrecklich mit anzusehen wie sie langsam zugrunde geht.
Als ich sie gestern sah dachte ich noch dass sie nicht mehr wiederzuerkennen ist.
Sie ist wie eine Fremde.
Abgemagert.
Schwach.
Sie spricht kaum noch.

 

 

 

So wie ich.
Mir fehlen die Worte.

One thought on “Bitter

Leave your comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen