Christhimmelfahrt Fotos & Links 2, 3, 4…

Mieses Wetter am Feiertag. Und da ich eh zu hause werkeln wollte sah man Dress tagsüber so aus:

Das mit der Decke kam am Nachmittag als die N. mich besuchte und wir trotz des kalten Windes auf dem Balkon saßen.

***

In der ersten Woche in der ich nach dem ursprünglichen Plan wieder zu Hause bin, und alles seinen gewohnten Lauf wieder nehmen sollte, obwohl ich ja schon seit April weder hier bin, läuft auch wieder mein New Yorker Abo an.

…mit einem wuderschönen Cover von Sempé . Der Zeichenstil kommt euch vielleicht bekannt vor. Wenn ihr, wie ich als Kind „Le petit Nicolas“ gelesen habt oder in deutsch „Der kleine Nick“, dann kennt ihr die Arbeiten von Jean-Jaques Sempé. Ich liebe sie. Was er über all die Jahre für den New Yorker gezeichnet hat, könnt ihr hier sehen.

***

Der Kontaktgrill von Tefal ist wirklich eine Wucht. Ich habe in den letzten Tagen von Rinderfilet über Lachs bis zu Bratwürstchen und Gemüsespieße alles darauf gegrillt mit jeweils immer wieder einem perfekten Ergebnis.

Zu Anfang war ich skeptisch, doch er grillt alles von selbst. Man muss ihm nur sagen war man drauflegt, und er nimmt Maß, wie dick das Bratgut ist, und grillt es es dann zu dem Level wie man es haben möchte. Blau, Meduim Rare, Meduim oder durch. und es macht das wirklich! Mit Kohle auf den Balkon grillen ist meiner Meinung nach ein Unding, da ich nicht die ganze Nachbarschaft mit dem Rauch belästigen will. Wir haben einen Kohlegriller im Nebenhaus im Hof, und das reicht völlig!

***

Dann noch ein Hemd das ich in Berlin gekauft habe.

So auf den ersten Blick würde man nicht sagen dass es Desigual ist, ist es aber!

***

Wer mich auch auf Twitter verfolgt, wird in letzter Zeit ein paar seltsame Retweets gesehen haben, von Monstern und anderen seltsamen Dingen. Da kommt meine dunkle Seite zum Vorschein, die aber daher rührt dass ich Maskenbildner bin.
Ich habe keine Ahnung wer sich hinter 41Strange verbirgt, aber er/sie /es  leistet gute Arbeit. Ich habe schon einiges entdeckt dass ich vorher nicht kannte.
z.B. das hier:

Wunderschöne Zeichnungen, wenn auch gruselig. Es erinnert mich so sehr an die Zeit, als 14/15 war, und die Geschichten von Poe regelrecht verschlang.

 

Leave your comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen