Drei Fotos und ein Link

Nach einem ziemlich luftleeren Sonntag, der nicht besonders warm war, kam ein Montag an dem ich mehrere Einkäufe und Termine zu erledigen hatte.
Ich komme nur noch selten ins Bahnhofviertel in den ich davor wohnte. Somit sah ich erst heute dass der kleine Kunstcontainer, der davor den Kunstkiosk am Pont Adolph ersetzte, nun zu der anderen Brücke, der Passerelle umgezogen ist.  Das was zur Zeit darin ausgestellt ist, braucht aber eine Erklärung, ansonsten versteht man es wahrscheinlich nicht.  Sicher ist dass es politische Kunst ist.

Eine paar Gruppen an Winkekatzen, in gold, weiß, schwarz und silber, die (fast ) alle einem Mao Bild vor einer Wanne zuwinken, und der bei näherer Betrachtung kleine Leuchtdioden in die Pupillen eingebaut bekam. Ich habe nicht verstanden was das soll. (Ich suchte auch vergebens im Netz nach einer Erklärung)

***

Bei der Litfaßsäule…. (Das braucht keine Erklärung)

***

Am frühen Abend nachdem ich die letzten Blumen in die Blumenkästen umgesetzt hatte fing es an sehr bedrohlich zu werden.

Diese gewaltige schwarze Wolke brachte eine noch gewaltigere Schauer mit sich mit Hagel. Vom Balkon sah das es richtig gespenstisch aus.

***

Via meinen früher bloggenden Namensvetter (heute schreibt er für die WOXX) fand ich diesen sehr großen Beitrag von Maxime Weber, der überdeutlich zeigt, dass Luxemburg ebenfalls eine rechte Bewegung besitzt die gerade viel Tam Tam in sozialen Netzwerken verursacht, da wir ja bald Parlamentswahlen haben.

Mit Wee2050/ADR, FÖDP und Déi Konservativ treten bei den kommenden Nationalwahlen nämlich gleich drei Parteien an, die durch ausländer-, islam- und homosexuellenfeindliche sowie geschichtsrevisionistische Aussagen und Positionen auffallen, Ängste schüren und an niederste Ressentiments appellieren  vor allem in den sozialen Netzwerken.

Da ich mich zur Zeit ebenfalls etwas mehr mit diesem Thema auseinander setzten muss, wegen einem Theaterstück, lassen mich solche Themen nicht kalt.

 

Leave your comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen