Fressen, Kunst und Puderquaste

Grünzeug Update

Da ich ja zum ersten mal in meinem Leben ein Balkon habe den ich so richtig schön bepflanzen kann, gebe ich mir auch große Mühe damit das nach etwas aussieht. Hier also das erste Update:

Nach dem schweren Unwettern vor etwas mehr als einem Monat war ich überzeugt dass der Thymian und der Rosmarin die fast ertrunken waren, die Prozedur nicht überleben würden, doch sie haben sich gut erholt. Der Basilikum aber ist neu, und treibt mein Wasserverbrauch ungeniert in die Höhe. Er muss bei diesen Temperaturen mindestens zwei bis dreimal am Tag gegossen werden.

 

Die kleinen weißen Petunien gedeihen prächtig sehen aber nicht so aus als ob sie noch einmal blühen. Es war ein kurzes Vergnügen.

 

Diese Staude bildet ohne Unterlass Blüten. Der einzige Nachteil; Blattläuse und Co. mögen ihn auch. Die Lösung ist Spülmittel. Ein drittel Spülmittel mit Wasser vermischen und aufsprühen.

 

Die Kombination von diesem seltsamen Gras und dem dunkelroten Klee mit dem kleinen rosa Blühten klappt hervorragend.

 

Auch diese hier waren vom Unwetter sehr mitgenommen und ich hatte Angst dass sie sich nicht erholen. Doch sie blühen prächtig.

***

In der Wohnung habe zu Zeit nur zwei Fensterblätter.  Sie müssen dringen neue größere Töpfe bekommen. Das wird noch in Angriff genommen bevor ich am Donnerstag fahre.

2 Kommentare

  1. renée

    wunderschön, joël!! besonders gefällt mir das “seltsame gras” mit klee und lila blüten. deine mühe hat sich echt gelohnt…!!

    • Joël

      Ich hoffe inständig dass mein Pflanzen-Sitter sich ab Freitag genau so gut darum kümmert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen