Fressen, Kunst und Puderquaste

In voller Bekleidung

cdd20 / Pixabay

Sehr schlecht geschlafen, erst am Morgen fand ich Ruhe.  Wenn ich keinen Termin gehabt hätte wäre ich im Bett geblieben. Doch ich musste raus.
Lange quälende Autofahrt nach Saarbrücken und wieder zurück.

Kurz nach 16:00 Uhr als ich in die Garage fuhr war mir als ob ich toujours durch bis nach St.Jean gefahren wäre. Autofahren macht immer weniger Spaß.

Ich legte mich kurz hin und schlief sofort tief und fest ein und erwachte erst wieder gegen 23:00 Uhr in voller Bekleidung.

Ach ja…

***

Im Wagen aber einen interessanten Beitrag gehört über den nicht anerkannten Staat Transnistrien, der sich östlich auf moldavischem Gebiet an der Grenze zur Ukraine befindet. Ich kannte den Staat bis dato gar nicht.   In der Sendung @mediasres wurde über die nicht vorhandene Pressefreiheit berichtet. (ab der 16:20 Minute)

***

Ich habe schon einmal über Julian Baumgarthner gebloggt. Ein amerikanischer Bildrestaurator, der mit viel Leibe fürs Detail über seinen Beruf berichtet.  Dass die Arbeit aber auch manchmal sehr frustrierend sein kann, berichtet er hier:

2 Kommentare

  1. Hauptschulblues

    H. will nicht klugscheißen, aber Transnistrien liegt in Moldawien östlich des Dnister und grenzt nur an die Ukrauine. Ist russlandaffin.

    • Joël

      Danke für dem Hinweis. Wird verbessert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen