Fressen, Kunst und Puderquaste

Häuslicher Sonntag

Warum kaufe ich mir schönes Geschirr in Australien (das aber eigentlich aus Frankreich kommt), noch dazu von meinem Lieblingskünstler, wenn ich ich es nicht benutze?

Süßes Frühstück. Großer Kaffee mit zwei Pastel de Natas vom Markt.
Der kleine portugiesische Stand auf den Markt, den ich ja schon öfters erwähnt habe, (und das bleibt unter uns) hat den besseren Kaffee. Im Renert ist säuerlicher und erinnert mich sehr an den Kaffee den ich Australien hatte, wo sie alle durch die Bank säuerlicher waren, mit Ausnahme den von H.

Anschließend viele häusliche Dinge erledigt. Drei Waschmaschinen geladen und dazwischen immer wieder das Internet leergelesen.

Ich habe wieder eine neue Challenge auf FBangefangen, die man mir schon vor Jahren einmal aufbinden wollte.

I have been challenged by …
to post 10 albums that had an impact on me.
10 days 10 albums.
No explanation.
I don’t challenge anyone. If you want to pick it up, please do so.


Mit dem letzten Satz halte ich natürlich nicht an die Spielregel, jeden Tag jemand neuen dazu zu zwingen bei dieser Challenge mitzumachen. Es ist zwar ein Spiel aber dieses Kettenbrief System ist mir seit jeher zuwider.
Da es sich um die Cover von Musikalben handelt kann ich sie auch hier posten. Und da ich hier nicht daran gebunden bin einen pro Tag zu posten, poste ich sie jetzt alle. Basta!

Alison Moyet / Alf
Talk Talk / The Colors Of Spring
Supertramp / Braekfast In America
Pink Floyd / The Wall
John Kander & Fred Ebb / Cabaret
Ryuichi Sakamoto / Merry Christmas, Mr. Laurence
Kate Bush / The Hole Story
Andreas Vollenweider / White Winds
Kuschelrock 1
Marc Cohn

Die Liste ließe sich noch lange weiterführen. Meine ganze Simple Minds Zeit zum Beispiel, oder Carole King, Annie Lennox…

Am Abend stieß ich per Zufal auf die Dokumentation Ashcan die im dritten Programm bei SR lief. Ein Teil der Nachkriegsgeschichte von der lange nicht viel gewusst war und bis heute noch vieles im Dunkeln liegt. 2017 aber wurde ein Theaterstück darüber geschrieben und zum Anlass genommen ein Dokumentarfilm davon zu machen. Ich bin Gott sei Dank nicht darin zu sehen aber meine Arbeit.
Ashcan – Das geheime Gefängnis

***

Kochchannels gibt es ja wie Sand am Meer, doch den von Chocolate Cacao mag ich ganz besonders. Auch das Ende eines jeden Videos ( Just do it! Sprinkle, sprinkle, sprinkle…) ist seine Signatur. Aber er gesteht auch ob das ‘Sprinkle Sprinkle’ gut war, oder ob man es besser weg läßt.
Hier zwei extra dicke Pfannkuchen mit Créme Brulée.

4 Kommentare

  1. renée

    https://www.rollingstone.com/music/music-album-reviews/the-lion-and-the-cobra-252050/
    und .. kannst du dich noch erinnern?? dieses cover sollte auch in deiner samlung nicht fehlen 😉

    • Joël

      Ja, es gibt viele die ich vergessen habe. Sinead o’Conner war mir völlig entfallen.

      • Joël

        Das mit O’conner hat mir keine Ruhe gelassen. Und habe sie mal gegoogelt. Sie tourte bis vor kurzem wieder.

  2. renée

    danke, diese doku werde ich mir zuhause ansehen! … ich schaue manchmal nach ihr… sie ist psychisch sehr angeschlagen…. ich kann mich nie viel mit ihr beschäftigen. es ist sehr bedrückend, wie schwer ihr lebensweg für sie selbst ist.
    ich möchte mich lieber daran erinnern, als du mir vor langer langer zeit bei dir zuhause die “platte” the lion and the cobra vorgespielt hast und ich war sprachlos, so schön fand ich ihre stimme und so beeindruckend ihr werk! und sie, ohne haar, was damals noch ganz neu und erstaunlich war und dieses wunderschöne gesicht!
    ich finde, dass sie später nie wieder so etwas tolles produziert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen