Fressen, Kunst und Puderquaste

Die Montagsfrage 6

Jeden Montag stelle ich eine Frage, die ihr in eurem Blog beantworten könnt. An welchem Tag der Woche ihr das macht bleibt euch überlassen. Am Ende des Postings sammelt Mr. Linky die Einträge aus eurem und aus anderen Blogs und es wäre nett wenn ich mich verlinkt.

***

Interessanterweise hat letzte Woche sich niemand getraut über einen Misserfolg zu berichten. Ok, niemand spricht gerne über die eigene Lektionen in Demut und hält das auch noch schriftlich fest. Doch ich behaupte mal dass eine gute Übung gewesen wäre.
Darum heute eine Frage wo ihr träumen und fantasieren könnt:

Wenn du jetzt irgendwo anders sein könntest, wo wäre das und warum dort?

Das hat sich über die letzten Jahre mehrfach geändert. Es war lange Zeit Cannes an der Côte d’Azur. Doch mit all den Jahren, die ich zusammen mit Françoise immer wieder dort war für des Filmfestival, änderte sich auch meine Meinung.
Das letzte mal das ich dort war, war 2014 mit dem letzten Gatten. Damals, erlebte ich die Stadt wenn sie nicht im Ausnahmezustand des Festivals ist. Zudem lagen zwischen dem Jahr und dem letzten Festival auch wieder mehrere Jahre.
Versteht mich nicht falsch, sie immer noch einen Umweg Wert. Doch ich habe über all die Jahre hinweg auch viele Veränderungen dort gesehen. Manche gut, viele schlecht.

Eine weitere Ecke in die mir vorstellen könnte, wäre ebenfalls in Südfrankreich aber an der Atlantik Küste in St.Jean-de-Luz. Ich habe diesen Ort durch die D. kennen und schätzen gelernt und bin ihr sehr dankbar dafür. Treue Leser wissen dass ich in den letzten Jahren mehr als einmal dort war.

Ein Ort an den ich jetzt sofort und für lange Zeit hin will, ist Australien. (Dass es zur Zeit, wegen der Situation nicht möglich ist, macht ihn umso begehrenswerter) Mit den zwei großen Rundreisen die ich dort gemacht habe, hatte ich einen guten Einblick was das Land alles zu bieten hat. Natürlich ist auch dort bei weitem nicht alles perfekt. Doch ich denke ich dass ich mich dort sehr wohl fühlen würde.

***

Unten könnt ihr eure Antwort eintragen. Mister Linky kann nur Englisch und kennt daher keine ü, ä und ö oder gar é, ê und è. Auch mein ë von Joël mag er nicht. Schreibt entweder Umlaute wie ae ue oder oe und lasst sämtliche Hütchen und Häkchen weg. Wenn ihr es doch tut bildet er nur ein blankes Feld ab.

1 Kommentar

  1. Trulla

    Da ich eigentlich nur mein altes Leben zurückhaben möchte, wäre der Wunsch nach dem „Woanders“ damit schon erfüllt. Normalerweise bin ich nämlich um diese Zeit noch auf Teneriffa, wo ich seit Rentnerzeiten das frühe Jahr verbringe. Dahin träume ich mich aktuell, besonders angesichts des gruseligen Aprilwetters.

    Auf die Idee kam ich ursprünglich nur, um der elenden Heuschnupfenplage durch die heimischen Frühblüher zu entgehen. Das war erfolgreich, und Jahr für Jahr begeisterte mich diese schöne und pflanzenreiche Insel mehr. Und ich bin ein Kind der Sonne, das bei dem herrlichen Klima voll auf seine Kosten kommt. Ich lebe ein paar Monate inmitten der Altstadt, immer in derselben Wohnung, in der ich mich inzwischen zu Hause fühle. Natürlich bleibe ich trotzdem Tourist, aber ich genieße das andere Lebensgefühl, das mir so sehr zusagt.

    Frühere Urlaube waren immer bestimmt von der jeweiligen Lebenssituation. Vor Kindern sehr unkompliziert, ob mit Zelt, Privatquartieren, Hotels, nach dem Motto „der Weg ist das Ziel“.
    Mit Kindern keine langen Flugreisen, solange es ihnen noch völlig egal ist, ob sie in einer heimischen Sandkiste buddeln oder am fremdländischen Strand. Und später nach Interessen der Familienmitglieder. Wunderbare Erinnerungen!

    Ich finde Ihre Fragen sehr anregend und interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 joel.lu

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen